4. Marktplatz für Nachhaltige Investments der Qualitates, 16. Mai in Ladenburg

Eröffnungsrede zu Partnerschaft und Nachhaltigkeit als Säulen unseres Handelns

Aus meiner Sicht gibt es nur wenige wesentliche Säulen für eine gute Anlageberatung. Ich persönlich glaube, die wichtigsten Säulen sind eine partnerschaftliche Organisation des eigenen Geschäftsbetriebs inkl. eines partnerschaftlichen Umgangs mit seinen Kunden und eine weitsichtige Perspektive auf eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung.

In der Eröffnungsrede zum 4. Marktplatz für Nachhaltige Investments bin ich auf diese beiden Säulen näher eingegangen. Der Marktplatz fand am 16. Mai 2017 in der Nähe von Mannheim in Ladenburg statt und wurde von ca. 100 Finanzberatern besucht. Auf dem Marktplatz stellten sich 30 Investmenthäuser vor.

Der Marktplatz wurde durch die Qualitates GmbH ausgerichtet. Die Qualitates ist ein Institut für nachhaltiges Investment, das ich in 2011 mit Partnern initiiert habe. Das Investmentkontor arbeitet seitdem in der Marktbeobachtung und der Investmentauswahl eng mit der Qualitates zusammen.

 

Nachhaltigkeit ist heute wichtig, weil es das einzige globale Leitbild für eine zukunftsfähige Wirtschaftsweise bietet. Das Versprechen, dass Menschen seit jeher gegeben haben, nämlich sich um die Zukunft der eigenen Nachkommen zu kümmern, ist heute im globalen Maßstab fragwürdige geworden. Aber es bleibt möglich, trotz bizarrer Rückzugsmanöver der USA, die wir gerade erleben. Kapital ist hier ein guter Hebel, Dinge zu bewegen. Und dies ist unser Anliegen. Viele kleine Geschichten, die wir über Investments kreieren und erzählen, können in Summe Gewaltiges Bewegen.

Partnerschaftlichkeit ist in einer so dynamischen Welt wie heute zum Beispiel Bedingung für die Marktbeobachtung durch viele Köpfe. Viele Augen sehen mehr als einzelne Menschen und einzelne Produktmanagementteams mit ihren oft spezifischen Sichtweisen. Warum? Zum einen ist dies die Möglichkeit zu Synergien: ‚Das Ganze ist mehr als die Summe der Teile‘. Zum anderen geht es um so etwas wie Schwarmintelligenz: Informationen können in partnerschaftlichen Organisationen im Handumdrehen dorthin fließen, wo sie gebraucht werden. Das ist im Investmentkontor und bei der Qualitates seit Jahren unser Bestreben.

Bild-Quelle: Joachim Vocke

Von | 2017-06-02T16:52:31+00:00 02. Juni 2017|Allgemein|