Über Dr. Marcel Malmendier

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Dr. Marcel Malmendier, 24 Blog Beiträge geschrieben.

Nachhaltigkeitsfilter im Investment-Management und ESG-Integration

Im letzten Blogpost zu Quant versus Managementzentrierung ging es um die Unterscheidung zwischen Quant-Investment-Managern und managerzentrierten Investmentansätzen:Im Quant-Bereich finden wir quantitative und oftmals stark automatisierte Titelanalysen – also heute primär auf Grundlage vorab definierter Kriterien, wobei künstliche Intelligenz in Zukunft an der Entwicklung für Quant-Analysen-Kriterien mitwirken wird.Im Bereich managerzentrierter Ansätze finden wir Methoden der Titelanalyse, die wie [...]

Von | 2017-12-21T10:04:22+00:00 20. Dezember 2017|Investmentansätze|

Investmentansätze: Quant versus Managementzentrierung

Im Investmentbanking nutzen wir zur Einteilung von Managementansätzen immer wieder die folgende Unterscheidung:Titelselektion auf Basis quantitativer, weitgehend automatisierter Kriterien (Quant-Ansätze)Titelselektion, bei der letztlich menschliche Urteile ausschlaggebend sind (managementzentrierte oder auch diskretionäre Ansätze)Quant versus Managerzentrierung. Diese Unterscheidung ist einerseits wichtig, zugleich wird sie oft falsch verstanden.Differenzierung Quant- und managementzentrierte AnsätzeDie Differenzierung zwischen Quant- und managementzentrierten Ansätzen [...]

Von | 2017-12-21T09:17:05+00:00 12. Dezember 2017|Investmentansätze|

Sonne, Energie und der Beginn der Kostenparität in Süd-Europa: Das neue Investment von Green City Energy

Nicht neu ist, dass die Kosten für Solarstrom in den letzten Jahren immer weiter gesunken sind. Neu ist allerdings, dass wir in vielen südlichen Regionen Europas jetzt schon bei der Kostenparität zu konventioneller Energieerzeugung angekommen sind. Dies ist eine wunderbare Prognose für Solarenergie und ein hervorragender Zeitpunkt für den Einstieg. In wenigen Jahren, so [...]

Von | 2017-11-30T17:35:05+00:00 30. November 2017|Allgemein|

Welcome MiFID II oder Lost in Compliance: Zum neuen Recht in der Finanzbranche

Am 03.01.2018 ist es soweit: Die MiFID II (Markets in Financial Instruments Directive, Richtlinie 2014/65/EU) tritt in Kraft, das neue große Rechtswerk für die Bankenbranche. Dieses zielt in zwei große Richtungen: 1. Missbräuche im Kapitalmarkt durch höhere Transparenzanforderungen erschweren. 2. Vermittlung und Beratung in vielen Aspekten klarer und auch strikter regulieren (besonders das ist für [...]

Von | 2017-12-12T10:10:31+00:00 20. November 2017|Recht|

Unternehmer und Krankenversicherung – Eine Wahl auf hohem Niveau. 10 Fragen zur Entscheidungshilfe

Krank und dann gut versichert … ist jeder legal in Deutschland lebende Bürger. Eine Versicherungspflicht besteht seit dem 01.01.2009: Entweder ist das private oder das gesetzliche Versicherungssystem zuständig. Gut versichert ist grundsätzlich jeder. Weil wirklich schlecht in Deutschland gar nicht geht. Wir diskutieren auf internationalem Spitzenniveau, die plakative Zwei-Klassen-Medizin-These hin oder her. Das sollte [...]

Von | 2017-10-19T14:07:56+00:00 19. Oktober 2017|Start-ups und Unternehmer|

Risikomanagement für Unternehmen und Start-ups

Unternehmer und Gründer: aufgepasst! Wir haben für Sie die wesentlichen Steps eines unternehmerischen Risikomanagements zusammengefasst. Damit wollen wir helfen, Risikomanagement als eine strategische Kernaufgabe wahrzunehmen und die zentralen Punkte einer Risikolandschaft schnell herauszuarbeiten. Damit es gar nicht erst zu langatmigen, kategorienreichen Listen kommt, in denen das Wesentliche gesucht werden muss, gilt es insgesamt sechs [...]

Von | 2017-10-19T10:59:01+00:00 28. August 2017|Start-ups und Unternehmer|

Start-up meets Finance

Geschäftsidee formuliert, Räumlichkeiten und Mitarbeiter organisiert, die ersten Kunden im Visier – und jetzt soll es losgehen. Junge Unternehmer schauen fokussiert nach vorne. Nicht selten vergessen sie an dieser Stelle den berühmten kurzen Schulterblick und übersehen wesentliche Risiken. Dabei ist es mit der richtigen Leitfrage recht einfach: Welche Risiken sind für mein Unternehmen und [...]

Von | 2017-10-19T10:59:16+00:00 21. August 2017|Start-ups und Unternehmer|

Energiekontor Stufenzins-Anleihe X kann nun gezeichnet werden, nur für sehr kurze Zeit

Die im Mai von uns angekündigte neue Anleihe von Energiekontor, die Stufenzinsanleihe X, kann nun gezeichnet werden. Der Prospekt wurde am 14.06.2017 freigegeben. Die Prüfung, die ich in diesen Tagen zusammen mit Partnern der Qualitates GmbH durchgeführt habe, ist positiv verlaufen. Mit einer Investition werden neue Kapazitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien geschaffen.

Von | 2017-06-23T17:00:55+00:00 23. Juni 2017|Allgemein|

Europa

Wenn aufklärerischer Spirit und Institutionen auseinanderklaffen und wenn sich dies in Europa ereignet, dann kann so etwas dabei herauskommen: Das politische Establishment eines Landes wird weitestgehend vor die Tür gesetzt. So geschehen gerade in Frankreich, der zweitgrößten Volkswirtschaft Europas. La République en Marche. Ich hoffe darauf!

Von | 2017-06-21T09:52:11+00:00 20. Juni 2017|Allgemein|

Ethik und Investment

Oh, könnte man sagen: Ethik, nicht gerade das einfachste Thema. Mmh, könnte man anfügen, Investment, nicht gerade das ethischste Thema. Eins ist jedoch klar: Welcher Tätigkeit auch immer ein Mensch nachgeht, ein wenig Grips schadet nicht, vor dem Tun, beim Tun, und für denjenigen, der weiterlernen will: Gerne auch nach dem Tun. So ist es beim Handwerk, beim Kopfwerk und auch beim Investieren. Und in diesem Nachdenken passieren die menschlichsten aller menschlichen Dinge

Von | 2017-06-13T10:02:54+00:00 10. Juni 2017|Allgemein|
Mehr Beiträge laden