Verantwortung für die Lebensökonomie der Mitarbeiter

In Mitarbeiter investieren

Pensionsmanagement ist eine zentrale Personalangelegenheit:
Sie ist ein wesentlicher Baustein eines guten Betriebsklimas in jedem Unternehmen. Für die Mitarbeiter ist sie oftmals die lukrativste Form der Vorsorge.

Mit gutem Pensionsmanagement wird erlebbar, dass der eigene Arbeitsplatz mit Blick in die Zukunft eingerichtet wurde und das Unternehmen mit Weitsicht geführt wird. Die gesetzliche Förderung im Bereich der Steuern und Sozialabgaben ist wichtig, aber eigentlich nur ein technischer Aspekt.

Mit einer gegenfinanzierten und freiwilligen Förderung durch den Arbeitgeber kann dieser dokumentieren: Du meine Mitarbeiterin / mein Mitarbeiter bist mir wichtig! Die Wirkung dieses Signals ist nicht zu unterschätzen.

Weiterhin wird die Verbesserung des Betriebsklimas durch eine gute kommunikative Umsetzung im Betrieb und durch eine professionelle Betreuung der laufenden Verträge erreicht.

In Kooperation mit einem Netzwerk von Fachspezialisten beraten wir auch dann professionell, wenn es anspruchsvoll wird. Mit unserem Backoffice bieten wir einen klar definierten Unterstützungsprozess für eine laufende Betreuung aller Verträge.

Wir sind seit vielen Jahren spezialisiert auf mittlere und kleinere Betriebe.

Gutes Pensionsmanagement
heißt für uns

  • Umfassende Unterstützung bei der Umsetzung im Betrieb

  • Unabhängigkeit bei der Produktauswahl

  • Fachliche Expertise in versicherungstechnischen und rechtlichen Fragen

  • Klar definierte Prozesse für die laufenden Vertragsbetreuung

Weitere Beiträge

Haben Sie Interesse?

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Kooperationen

Betriebsvorsorge managen
Betriebsvorsorge managen
Betriebsvorsorge managen
Betriebsvorsorge managen